15.02. TESA Shooting
21.11. Miss Burgenland 2013
18.11. Captain Morgan
04.10. Welser Fashion Days
28.08. Huber Präsentation
News-Archiv »
Miss Burgenland 2013
Tanja Duhovich, Miss Austria 2003,wird neue Lizenznehmerin für die „Miss-Burgenland“- Wahlen

Nach der Übernahme der Miss Austria Corporation an Silvia Hackl gibt es auch in vielen Bundesländern Veränderungen.
So auch im Burgenland, denn Miss Austria 2003 Tanja Duhovich übernimmt ab 2013 die Miss-Wahlen im Burgenland, und somit auch alle Agenden Ihrer Vorgängerin Petra Stubics-Schönherr, deren Vertrag mit Oktober 2012 ausgelaufen ist. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Event- , Organisations - und Marketingbereich ist sie die perfekte Bereicherung im Team der Miss Austria Corporation.
Vorrangiges Ziel für 2013 ist es eine prestigeträchtige Endwahl, mit den besten Partner und Sponsoren auf die Beine zu stellen und somit die besten Kandidatinnen zur Miss Austria Wahl 2013 zu schicken. "Ein Traum wäre es, wenn die zukünftige Miss Austria erstmalig aus dem Burgenland kommt" so Tanja Duhovich.
Die Gespräche mit zukünftigen Partner und Sponsoren sind bereits im laufen und Tanja Duhovich ist sehr zuversichtlich im März 2013 eine großartige Endwahl in Burgenland zu inszenieren. "Wichtig ist mir, dass ich bei der Miss Burgenland Wahl auf burgenländische Qualitäten setze, die ich allen Bereichen mit einfließen lassen möchte".
Tanja Duhovich lebt zwar in Wien, hat aber einen großen Bezug zu Burgenland. Ihre Eltern kommen aus Kittsee und somit ist Tanja Duhovich teilweise im Burgenland aufgewachsen. Die Miss Austria Corporation freut sich auf Ihre neue Lizenznehmerin und erwartet sich durch den Wechsel neuen Schwung und Elan für die Miss-Wahlen in Burgenland.
Anmeldungen von Mädchen (ab18 Jahre, österreichische Staatsbürgerschaft) die in die Fußstapfen von „Miss Austria“ Amina Dagi treten wollen, ab sofort unter office@missburgenland.at, alle Infos sind in Kürze unter www.missburgenland.at abrufbar.
21.11.2012